Madeira

madeira davidpinzer

Reisetermin:

vom 2. April bis 9. April 2019

Belegung:
gelbes sind noch 7 Plätze frei

Tamron Academy Logorollei logo

Erlebt mit uns 7 wunderschöne Tage auf der Blumeninsel Madeira. Steile, spektakuläre in Nebel verhüllte Berge und sanfte Strände, Wanderungen entlang der Levadas und die quirlige Hauptstadt Funchal, das alles findet man auf der nur 740 km² kleinen portugiesischen Atlantikinsel. Unsere Mietwagen erlauben uns maximale Bewegungsfreiheit, aber wir nutzen auch das alte Fischerboot für einen Ausflug zu den Walen und Delphinen.

Tamron unterstützt uns mit Leihobjektiven, Rollei mit Stativen und Stativköpfen. Diese werden im Vorfeld den Teilnehmern zugesandt. Diese Leistungen ist nur bei Voranmeldung möglich und ohne Rechtsanspruch. Die Fotoreise ist für Anfänger als auch Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Es empfiehlt sich die Mitnahme eines guten Stativs.

Unsere Unterkunft ist das ruhig und wunderschön in den Bergen gelegene 3-Sterne Hotel „A Quinta“ , wo wir abends die fotografischen Ergebnisse unserer Tagestouren sichten. Das Referenzprogramm ist dabei Adobe Lightroom CC.

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 12 Personen.

pdfAusschreibung
pdfPreise und Anmeldeformular


Eure Reiseleiter:

Juergen 02Jürgen Müller

Nikon-Pro Fotograf und Spezialist für Adobe Lightroom, timelaps (Zeitraffer) und Multivisionsschauen (Stumpfl Wings), zuständig für die fotografische Betreuung.

 

 

 


thumb davidpinzer
David Pinzer

Berufsfotograf mit Schwerpunkt (nicht nur) auf Reise– und Naturfotografie - und unser Guide vor Ort